Schnitzeljagd Bremen

Die Adventure Buddies brauchen dich als Verstärkung um digitale Rätsel-Abenteuer zu lösen und das Geheimnis dieser Schnitzeljagd in Bremen zu lüften. Du benötigst zusammen mit deinen Teamkollegen nur dein Smartphone, mit welchem du den unerforschten Rätseln auf den Grund gehst. Wenn in dir ein echter Abenteurer steckt, dann geh bei dieser mysteriösen Outdoor-Aktivität in Bremen auf Entdeckungsreise und mach den Fragezeichen ein Ende. 

Stadtrallye Map

Du suchst eine spannende Schnitzeljagd in Bremen?

Dann ist dieses Outdoor Escape Game Abenteuer in der Innenstadt von Bremen genau richtig. Denn die Adventure Buddies haben es sich zur Aufgabe gemacht, alte Sagen und Mythen zu studieren und herauszufinden, was an diesen jahrhundertealten Geschichten dran ist.

Dazu erhältst du und dein Team über unsere App eine Karte, auf der die Aufgaben angezeigt werden und worüber du diese lösen kannst. Jedes Rätsel bringt dich näher ans Ziel und auf der Karte wird dir, nachdem du das Rätsel gelöst hast, der nächste Standort angezeigt, den es zu erreichen gilt. Also kannst du für die Adventure Buddies alle Hinweise entschlüsseln und am Ende das Geheimnis lüften?

Das Vermächtnis von König Artus

König Artus und seine Ritter der Tafelrunde sind von vielen Sagen und Mythen umgeben. Leider gibt es für diese Legenden kaum Unterlagen oder Beweise. Wir vermuten, dass ein ominöser Geheimbund seit fast 1500 Jahren ein wertvolles Artefakt hütet.

Deine Mission gleicht einer Schnitzeljagd durch Bremen. Dabei solltest du zuerst den Kontakt des Geheimbundes aufspüren und weitere Daten über diesen Mythos sammlen. Offenbar existiert ein geheimer Pfad in Verbindung mit den Sehenswürdigkeiten von Bremen. Kannst du ihn aufspüren und den Hinweisen folgen, um das Relikt zu finden? Die Adventure Buddies zählen auf dich.

Einschätzung der KI „Buddy“.

Missionsdauer: ca. 3 Stunden
Startpunkt: Theater am Goetheplatz
Einsatzbeginn: individuell möglich
Teamempfehlung: 2-4 Personen
Schwierigkeitsgrad: mittel

Kostenpunkt: 49,95 EUR

Einschätzung der KI „Buddy“.

Missionsdauer: unklar
Startpunkt: unbekannt
Einsatzbeginn: individuell möglich
Teamempfehlung: 2-4 Personen
Schwierigkeitsgrad: wird ermittelt…

Kostenpunkt: wird berechnet…

Der Schatz von Marco Polo

Marco Polo reiste gemeinsam mit seinem Vater und seinem Onkel in päpstlicher Mission durch den Orient und Asien zum Hofe des Kublai Khan. Seine Erfahrungen der 24-jährigen Reise hielt er später in seinem Reisebericht „Il Milione“ fest.

Den Überlieferungen zufolge wurden auf der Rückreise etwa 500 kg Rohseide konfisziert. Gerüchte lassen jedoch vermuten, dass es Marco Polo dennoch gelungen ist einen wertvollen Schatz zurück nach Europa zu schmuggeln. Die Adventure Buddies sind gerade dabei Informationen zu dieser Mission zusammenzutragen. Sobald mehr bekannt ist, werden wir es dich wissen lassen.

DAS CITY ADVENTURE FÜR DEIN SMARTPHONE

Die Adventure Buddies bieten dir bei den Schnitzeljagden in Bremen die Möglichkeit, deine Stadt ganz neu zu entdecken oder Bremen zum ersten Mal kennenzulernen. Dabei kannst du dich mit deinem privaten Smartphone in unsere WebApp einloggen und wirst via GPS-Ortung von Aufgabe zu Aufgabe geleitet. Hierbei führt dich das City Adventure zu den schönsten Plätzen und Gebäuden der Innenstadt. Dort musst du dann knifflige Rätsel lösen, um die nächste Station herauszufinden. Anschließend wird die neue Station auf der Karte in der WebApp markiert und weiter geht’s zur nächsten Aufgabe.

I. BUCHE DEINE MISSION UND ERHALTE SOFORT DEINEN ZUGANG

II. ERREICHE DEN STARTPUNKT UND LOGGE DICH IN DIE APP EIN

III. LÖSE EIN RÄTSEL NACH DEM NÄCHSTEN IN DER NÄHE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN DER STADT

IV. LÜFTE DAS GEHEMNIS UND SCHLIESSE DIE MISSION ERFOLGREICH AB

I. BUCHE DEINE MISSION UND ERHALTE SOFORT DEINEN ZUGANG

II. ERREICHE DEN STARTPUNKT UND LOGGE DICH IN DIE APP EIN

III. LÖSE EIN RÄTSEL NACH DEM NÄCHSTEN IN DER NÄHE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN DER STADT

IV. LÜFTE DAS GEHEMNIS UND SCHLIESSE DIE MISSION ERFOLGREICH AB

Sehenswürdigkeiten in Bremen:

St. Martini Kirche

Die spätgotische St. Martini Kirche zählt zu den ältesten Kirchen der Stadt und gehört der evangelisch-reformierten Gemeinde in Bremen an. Die Bevölkerung fühlte sich Mitte des 12. Jahrhunderts geistlich unterversorgt, weshalb der Erzbischof Gerhard II. anordnete neue Kirchen zu bauen. Die St. Martin Kirche wurde erstmal 1229 erwähnt, und wurde nach Sankt Martin bennant, der im 4. Jahrhundert lebte, und Nationalheiliger der Franken war.

Unser Lieben Frauen Kirche – Gemeinde von Unser Lieben Frauen

Die Kirche Unser Lieben Frau ist neben dem Dom die älteste Kirche Bremens. Sie ist 59 m lang und besitzt den drittgrößten Turm der Stadt. 1945 wurde der Knabenchor Unser Lieben Frauen Bremen von Harald Wolff gegründet, der heute regional bekannt ist. Seit 1973 steht die Kirche unter Denkmalschutz.